BEGRÜSSUNG

 

Liebe Läuferinnen und Läufer
Liebe Laufbegeisterte

Wieder bietet Burgdorf eine faszinierende Kulisse für ein fröhlich-sportliches Lauffest. Der Burgdorfer Stadtlauf hat sich in den letzten Jahren hervorragend entwickelt und ist für viele Läuferinnen und Läufer aus nah und fern gesetzt. Diesen Lauf darfst du nicht verpassen: Er ist attraktiv und originell! Der Stadtlauf ist cool.

Wir versuchen euch Sportlerinnen und Sportlern auf der Strecke etwas zu bieten, bevor ihr schliesslich glücklich am Ziel auf dem Schloss eintrefft: Einen Lauf durch unser Geschäftsviertel, eine Stippvisite in der quirligen Bar B5, ein Sightseeing in der schönen Altstadt und zum Schluss natürlich der legendäre Sprint aufs mittelalterliche Schloss. Abwechslung auf der Strecke ist garantiert und für gute Stimmung ebenfalls gesorgt. Vor allem auf dem Kronenplatz wird der Stadtlauf definitiv zum Lauffest. Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Profis genauso wie Amateure und Publikum: Alle treffen sich auf dem Kronenplatz, feuern an, fiebern mit, sitzen zusammen oder verpflegen sich mit Burgdorfer Stadtlauf HotDogs.

Das innovative Organisationskomitee entwickelt immer neue Ideen und arbeitet sehr viel am Image des Burgdorfer Stadtlaufes, alles ehrenamtlich notabene. Dieses freiwillige Engagement finde ich grossartig. Ich bedanke mich im Namen der ganzen Bevölkerung bei allen, die den Burgdorfer Stadtlauf neu positioniert haben und daraus ein „Lauffest für Alle“ gemacht haben. Burgdorf ist stolz auf seinen Stadtlauf.

Wir laufen unsere Trainings und unsere Wettkämpfe ohne uns Gedanken zu machen. Wir können einfach die Laufschuhe anziehen und los geht es. «Einfach Laufen können» ist jedoch nicht für alle so selbstverständlich wie für uns. Das und der Erfolg des letzten Jahres haben uns auch dieses Jahr bewogen, die Zusammenarbeit mit der schweizweit bekannten Stiftung „mine-ex“ fortzusetzen. Wir stellen den Burgdorfer Stadtlauf daher wiederum unter das Motto: « Ich rennen, damit andere wieder laufen können!»

Ich wünsche euch Läuferinnen und Läufern ein unvergessliches Erlebnis in unserer schönen Stadt. Seid herzlich willkommen, liebe grosse und kleinere Sportlerinnen und Sportler, ich drücken euch allen die Daumen und wer weiss, vielleicht treffen wir uns ja auf der Strecke. Lauft schnell und lauft gut und vergesst dabei nicht: Wer mitmacht, hat schon gewonnen.

Mit sportlichem Gruss und wir treffen uns auf der Strecke!
Stefan Berger
Stadtpräsident